Impi Trennlinie mit Wappen

Meldungen : Turniere

Trenner mit Wappen schmal

Turniere im Impi: Sen II Std D-A | 2018 im November | EEZ-Pokal-Turniere

Für Samstag, den 03. November 2018, hatte der Imperial Club Hamburg zu den Tanzturnieren für die Standard-Startklassen Senioren II D, C, B, A undeingeladen.

29 Paare waren der Einladung gefolgt. Für die S-Klasse gab es nur 2 Meldungen, sodass dieses Turnier ausfallen musste. Um die vom ELBE EinkaufszentrumEEZgestifteten Pokale kämpften dann 6 Paare in der Sen II D-Klasse, 9 Paare in Sen II C, 9 Paare in Sen II B und 4 Paare in Sen II A.

Das Team war:

  • Turnierbüro: Manfred Schulze
  • Turnierleiter: Dr. Klaus Reuter
  • Beisitzerin: Meike Reuter
  • Protokoll: Ursula Mergenhagen
  • Musik: Klaus Westphalen-Hoth

Die Ergebnisse finden Sie hand 2 hier.

| Fotos: Imperial Club Hamburg

Trenner mit Wappen schmal Beim hauseigenen Turnier um die EEZ-Pokale am 03.10.2018

waren gleich 4 Paare aus der Turniertanzgruppe des Imperial Club Hamburg dabei:

Ulf Dallmann Birgit CurowBirgit Curow & Ulf Dallmann

Im hauseigenen Turnier am 03.11.2018 belegten Birgit & Ulf den 3. Platz in der Sen II D. Und damit gab es schon wieder Punkte und eine Platzierung.


Ulf Hoffmann & Gabriele Beck 09 2018Gabriele Beck & Ulf Hoffmann

Punkte und Platzierung gab es beim hauseigenen Turnier am 03.11.2018 auch für Gabi & Ulf. Sie ertanzten sich in der Sen II D den 4. Platz.


BorisClaudia 2Claudia Köster & Boris Schlüszler

Der 1. Platz in der Sen II C beim hauseigenen Turnier am 03.11.2018 bescherte Claudia & Boris den Aufstieg in die nächsthöhere Startklasse. Dort ging es auch direkt weiter und der Einstieg gelang mit einem Platz auf dem Treppchen: 2. Platz in der Sen II B.

 

Tanja BerndTanja Johannsen & Bernd Karnath

Punkte im hauseigenen Turnier am 03.11.2018 holten sich auch Tanja & Bernd in der Sen II B. Sie tanzten sich auf den 4. Platz.

 

Allen Paaren einen herzlichen Glückwunsch zu ihren Erfolgen!

Und die Impi-Familie freut sich mit Claudia & Boris darüber, dass sie im eigenen Haus nicht nur den Aufstieg geschafft, sondern auch noch den Pokal gewonnen haben!

Trenner mit Wappen schmal

Turniere im Impi: Sen II Std D-A | 2017 im Juli | EEZ-Pokal-Turniere

Für Samstag, den 01. Juli 2017, hatte der Imperial Club Hamburg zu den Tanzturnieren für die Standard-Startklassen Senioren II D, C, B, A undeingeladen.

Erfreulich viele Paare vor allem aus den Startklassen D und A waren der Einladung gefolgt. Das Turnier für die S-Klasse musste aufgrund nicht ausreichender Meldungen ausfallen.

Für jedes Siegerpaar gab es einen schönen Pokal aus Glas. Diese wurden uns wie im Jahr zuvor vom ELBE EinkaufszentrumEEZgestiftet.

Das Team war:

  • Turnierbüro: Manfred Schulze
  • Turnierleiter: Dr. Klaus Reuter
  • Beisitzerin: Meike Reuter
  • Protokoll: Ursula Mergenhagen
  • Musik: Klaus Westphalen-Hoth

Die Ergebnisse finden Sie hand 2 hier.

Trenner mit Wappen schmal

Turniere im Impi: Sen II Std D-A | 2016 im Juni | EEZ-Pokal-Turniere

Mit diesem Plakat hatte für Samstag, den 11. Juni 2016, der Imperial Club Hamburg zu den Tanzturnieren für die Standard-Startklassen Senioren II D, C, B und A eingeladen.

Turnierleiter war an diesem Tag Dr. Klaus Reuter, seine Beisitzerin war Meike Reuter, das Protokoll führte Ursula Mergenhagen und die Musik machte Klaus Westphalen-Hoth, alle vom Imperial Club Hamburg e.V..

Trenner mit Wappen schmal

Turniere im Impi: Sen II Std C-S | 2015 im Juli | 44 Paare am Start

Beim Senioren II-Turnier im Imperial Club am 11.07.2015 fungierte als Turnierleiter Herr Dieter Kühl vom 1.TC Winsen, Beisitzer war Herr Werner Bär vom Niendorfer TSV, das Protokoll wurde von Ulla Mergenhagen geführt und die Musik machte Klaus Westphalen-Hoth, beide vom Imperial Club.